Gnome Shell – Erweiterte Einstellungen

Die ‚Gnome Shell‘ lässt ganz ähnlich wie ‚Unity‘ Möglichkeiten vermissen, den Desktop den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Mit dem ‚gnome-tweak-tool‚ können zumindest einige Einstellungen vorgenommen werden.
Beispielsweise kann eingestellt werden, dass auf dem Desktop wieder Dateien und Ordner abgelegt werden können („Have file manager handle the desktop„), auch der ‚Minimieren‘-Button ist wieder herstellbar und es ist möglich das Datum neben der Uhr im Panel anzeigen zu lassen, um ein paar Optionen zu nennen.
Das ‚gnome-tweak-tool‚ befindet sich in den Ubuntu Paketquellen und kann mit folgendem Befehl installiert werden

sudo apt-get install gnome-tweak-tool

Nach der Installation kann nach den ‚Erweiterten Einstellungen‚ gesucht werden (alternativ: Anwendungen -> sonstige -> Erweiterten Einstellungen).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s