„Chicago Social Network“ – Ein erster kommerzieller Diaspora* Pod

Die Firma Chicago.com Inc. eröffnet heute ihr soziales Netzwerk „Chicago Social Network„, welches auf Diaspora* basiert. Anmelden darf sich auf dem Pod der Firma  nur, wer eine kostenpflichtige Chicago.com E-Mailadresse besitzt. Die Diaspora* Hauptentwickler_innen  scheinen von dem Projekt selbst erst aus der Presse erfahren zu haben.

Im Moment sind viele Fragen offen und auf Diaspora* wird zurzeit eifrig diskutiert. Handelt es sich um eine Fork (Abspaltung vom Diaspora* Projekt) oder wird der Diaspora* Hauptzweig genutzt werden. Wird die AGPL unter welcher Diaspora* lizensiert ist korrekt angewendet? Das scheint zumindest angesichts der Terms of Service fraglich. Allerdings bin ich kein Jurist…eventuell steuert Diaspora* gerade auf einen ersten Rechtsstreit zu.

Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung, vielleicht bekommt das Diaspora* Projekt jetzt aus Chicago auch tatkräftige Unterstützung bei der weiteren Entwicklung? Das wäre zumindest wünschenswert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s