Signal für den Desktop ist Beta

Für den verschlüsselnde Messenger Signal, welcher aus Textsecure und Redphone hervorgegangen ist, gibt es demnächst einen Desktop Client. Am 2. Dezember ist der Betatest hierfür gestartet. Das Chrome Plugin erlaubt es, zunächst nur Android Nutzer*innen, den Account vom Smartphone mit dem Desktop zu verbinden und die Signal Unterhaltungen auf dem Computer Desktop (weiter) zu führen. Signal unabhängig vom Smartphone und ohne verknüpfte Telefonnummer gibt es wohl nicht.

Um am Betatest teilnehmen zu können ist ein Google Account notwendig, warum auch immer. Über folgenden Link http://l.aunch.us/4j1L6 , oder aber einfach über den Link im Artikel auf der Homepage von Whispersystems ist es möglich sich für die Beta anzumelden.

(Anmeldungen über den Link erhöhen wohl meine Chancen am Betatest teilzunehmen  http://l.aunch.us/4j1L6)

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s